Internationale Spielwarenmesse 2015 Im Gespräch mit Ralf Bäumener Walkera-Dreiachs-Gimbal und Kamera SJ4000 Heckverkleidung für den T-Rex 700
Heckverkleidung für den T-Rex 700

15. Januar 2015

0 Bilder

You need Speed

Heckverkleidung für den T-Rex 700

„Speed-Fuselage“ – das ist ja mal ein interessanter und vielversprechender Name für eine Rumpfverkleidung, die Align für ihre Trainer-Modelle T-Rex 700 DFC kreiert hat. Der von robbe vertriebene Rumpf wird in vier Farbkombinationen geliefert, soll sich sehr einfach montieren lassen und dem Modell zu mehr Speed verhelfen. Wir haben den Bausatz besorgt und unseren T-Rex entsprechend gepimpt.

»Weiterlesen

Bell 412 im Outfit des LA Fire-Department

9. Januar 2015

0 Bilder

Löscheinsatz

Bell 412 im Outfit des LA Fire-Department

Da stand er nun bei Michael Brendemühl – der große Karton von Helicoptermanufaktur mit dem Rumpf der Bell 412. Das war schon eine etwas andere Größendimension als die vorhergehenden 450er-Projekte, die bisher bei ihm auf der Werkbank standen. Es war von vornherein wieder beschlossene Sache, dass auch bei diesem Modell keineswegs auf Scale-Features verzichtet werden sollte. Trotzdem gab es ein Limit: Für den Antrieb sollte der Einsatz von 6s-LiPos die Obergrenze sein, weswegen aus all den Überlegungen ein Hubschrauber-Bausatz der 600er-Größe resultierte. Im Folgenden blenden wir uns ins Bau-Tagebuch von Michael Brendemühl ein, in dem er seine entsprechenden Erfahrungen ausführlich schildert.

»Weiterlesen

Der Super-Scale-Airwolf von Roban Limited

16. Dezember 2014

0 Bilder

Action Held

Der Super-Scale-Airwolf von Roban Limited

Zu den bekanntesten Hubschraubern zählt der Airwolf. Dieser schwarzweiße Chopper wurde durch die gleichnamige Fernsehserie so populär wie kein anderer Heli. Der mit seinen verdeckt eingebauten Waffen und Zusatzsystemen ausgestattete Hubschrauber ist so faszinierend wie einst die Wunderautos von James Bond. Es gibt deshalb kaum Besucher von Modellflugplätzen, die beim Anblick dieses schwarzen Modellhubschraubers nicht sofort einen Airwolf vermuten und nach Technik-Details fragen. Auch bei den Heli-Piloten ist der Airwolf sehr beliebt. Nicht zuletzt aufgrund dessen ist das Angebot reichhaltig – den Airwolf gibt es deshalb in allen Größen zu kaufen. Wir haben uns für die Super-Scale-Version von Roban entschieden, die wir im Folgenden vorstellen. Im ersten Teil beschreiben wir den Lieferumfang, zeigen die für die Inbetriebnahme notwendigen Schritte und geben diverse Tipps zur Aufrüstung dieses Edel-Choppers.

»Weiterlesen

Das alles kann das Gpro-FBL von Align

Wachablösung

Hohe Flugstabilität in allen Lagen, zugleich hohe Agilität und lineares Ansprechen auf Steuereingaben – und das Ganze bitte noch unabhängig von Hubschrauber-Größe und Systemdrehzahl. Vor zehn Jahren klang das noch wie ein Wunschtraum.

»Weiterlesen

Das alles kann das Gpro-FBL von Align

Spyder, ein eigenwilliges Quadkopter-Konzept

Held der Lüfte

Am Anfang stehen immer Ideen und Inspirationen – so auch bei unserem neuesten Multirotor-Projekt. Gute Sichtbarkeit, ausreichende Traglast, flexibel in der Antriebs-Auslegung – und Spaß soll „er“ machen. Mit diesem Wunschdenken gewappnet kam die Neuheitenmesse in Nürnberg gerade Recht. Beim Schlendern durch die Hallen wurden wir auf die Firma Sky-Hero aus Belgien aufmerksam. Das junge, vielleicht ein wenig flippige Team bot genau das an, was unseren Wunschvorstellungen eines Kopters entsprach. Wir entschieden uns für den Spyder 700, den wir im Folgenden vorstellen.

»Weiterlesen

Spyder, ein eigenwilliges Quadkopter-Konzept
Walkera-Dreiachs-Gimbal und Kamera SJ4000

20. Januar 2015

0 Bilder

Spar Allüren

Walkera-Dreiachs-Gimbal und Kamera SJ4000

Es muss nicht immer Kaviar sein, auch gute Hausmannskost ist sehr willkommen. Gemäß dieses Mottos haben wir nach einem guten Gimbal und einer ordentlichen Kamera gesucht, für die man nicht das Konto plündern muss. Auf eine Mindestqualität wollten wir dabei jedoch nicht verzichten. Im Folgenden beschreiben wir unsere Erfahrungen mit dem G-3D-Gimbal von Walkera und der Action-Cam SJ4000.

»Weiterlesen

Chef der Drehzahlen – Kontroniks Jive Pro 120+ HV

11. Dezember 2014

0 Bilder

Pro Class

Chef der Drehzahlen – Kontroniks Jive Pro 120+ HV

Lange Zeit galten der Power- und Heli-JIVE von Kontronik als das Maß der Dinge bei der Regelung von bis zu 12s-LiPo-Antrieben. Beim Wunsch nach höheren BEC-Spannungen für Hochvolt-Servos mussten sie aber passen und man war auf ein externes HV-BEC oder den deutlich größeren KOSMIK aus gleichem Hause angewiesen. Die Hardware des „alten“ JIVE gab einfach nicht mehr her. Seit Spätsommer ist nun die neue JIVE Pro-Serie in Produktion, der bei unveränderten Abmessungen auch neu hinzugekommene Kundenwünsche abdecken soll. Wir haben untersucht, ob das gesteckte Ziel erreicht wurde.

»Weiterlesen

Handsender VBar Control von Mikado

10. Oktober 2014

0 Bilder

Think different

Handsender VBar Control von Mikado

Es ging wie ein Paukenschlag durch die Heli-Szene, als die Firma Mikado Model Helicopters Anfang des Jahres ihre eigene Fernsteuerung der Öffentlichkeit präsentierte. Niemand hatte mit VBar Control gerechnet und einem deutschen Modellhubschrauber-Hersteller zugetraut, solch ein gewaltiges Projekt in Eigenregie zu stemmen. Was zu Beginn unter den Piloten kontrovers diskutiert wurde, hat in der Zwischenzeit so viele begeisterte Anhänger gefunden, dass wir einmal genauer betrachten wollen, was dieses Fernsteuersystem „engineered and made in Germany“ so besonders macht und von anderen abhebt.

»Weiterlesen

Alles über die brandneuen Graupner-Controller +T HV

Stromboss

Nachdem Graupner zu Anfang der Saison mit Einführung des eigenen Flybarless-Systems ein deutliches Zeichen für sein Engagement in Sachen Modellhubschrauber gegeben hat, setzen Team Piloten wie Daniel Jetschin und Timo Wendland auch die mittlerweile verfügbaren, bis 12s-LiPo geeigneten, Graupner-Controller brushless control +T HV in ihren 700/800er-Maschinen ein. Damit ist nun das Portfolio an HoTT-telemetriefähigen Graupner Drehzahl-Controllern vollständig. Wir haben ausprobiert, was die neuen +T HV-Controller bieten und wie sie sich in der Flugpraxis verhalten.

»Weiterlesen

Alles über die brandneuen Graupner-Controller +T HV

HoTT-Empfänger mit integriertem Flybarless-System

Volle Integration

Auf der Messe in Iffezheim wurden die ersten Exemplare des brandneuen Graupner Flybarless-Systems (FBL) für Modellhubschrauber im Flug vorgeführt, wo es mit großer Aufmerksamkeit vom Fachpublikum aufgenommen wurde. Dabei ist wegweisend, dass die Gyros im Empfänger bereits integriert sind und sich per Software-Update auch nachträglich für den Heli nutzen lassen. Highlight: Sämtliche Einstellungen können bequem drahtlos vom Sender aus vorgenommen werden. Wir zeigen Euch alle Details, erläutern wie das FBL-System im Empfänger funktioniert und es sich fliegt.

»Weiterlesen

HoTT-Empfänger mit integriertem Flybarless-System
Im Gespräch mit Ralf Bäumener

24. Januar 2015

0 Bilder

Präzisonsflieger

Im Gespräch mit Ralf Bäumener

Ralf Bäumener ist seit Anfang diesen Jahres auf nationaler Ebene der neue Referent der offiziellen FAI-Wettbewerbs-Klassen F3C und F3N. Zwischenzeitlich gibt es Reglement-Änderung, die unter anderem jetzt auch im F3C-Bereich die Nutzung von elektronischen Flybarless-Systemen zulassen. Darüber hinaus arbeitet man intensiv an entsprechenden Konzepten, um Nachwuchs-Piloten den Einstieg ins Wettbewerbsfliegen zu erleichtern. Das alleine sind schon Gründe genug, um von Ralf Bäumener mehr Details zu erfahren.

»Weiterlesen

Internationaler Goblin Day bei World of Heli

20. November 2014

0 Bilder

Koboldtreffen

Internationaler Goblin Day bei World of Heli

Wenn SAB Heli Division ruft, kommen sie – alle. Ende August fand das dritte Goblin-Treffen statt und Hersteller sowie Distributor öffneten ihre Pforten für Freunde, Anhänger und Interessenten der italienischen Goblin-Heli-Schmiede SAB. Jens Friedrich, Inhaber von World of Heli (WoH) und SAB-Deutschland-Distributors, organisierte in professioneller Art und Weise die Veranstaltung in Alkersleben unweit von Erfurt. Aber nicht irgendwo auf der grünen Wiese, sondern auf einem ausgewiesenen Sportflugplatz. Besser und passender ging es kaum noch. Wir haben die Veranstaltung besucht und zeigen Euch die Highlights.

»Weiterlesen

Die Highlights der modell-hobby-spiel 2014

12. September 2014

8 Bilder

MEETING-POINT LEIPZIG

Die Highlights der modell-hobby-spiel 2014

Das Mitmachen und den Modellbau hautnah zu erleben steht auch 2014 wieder im Mittelpunkt der modell-hobby-spiel in Leipzig. Und das in mehrfacher Hinsicht. Rund 100.000 Besucher informierten sich bereits im letzten Jahr in den Leipziger Messehallen über die neuesten Trends aus den Bereichen Modellbahn, kreatives Gestalten, Spiel, Philatelie und natürlich Modellbau. Fast 650 ideelle und kommerzielle Aussteller präsentierten ein breitgefächertes Sortiment an interessanten Produkten.

»Weiterlesen

Event der Superlative: Vario-Jubiläum im Spessart

Scale-Zone

2014 ist ein besonderes Jahr für die Firma Vario Helicopter, denn das seinerzeit von Uli Streich gegründete Unternehmen blickt auf sein 40-jähriges Bestehen zurück. Grund genug, dieses Jubiläum gebührend zu feiern – und zwar beim Vario-Event im Kreise der festangestellten Mitarbeiter, des Piloten-Teams, der Kunden, der Geschäftspartner und interessierten Zuschauer. Die entsprechenden Ankündigungen seitens Vario Helicopter ließen bereits im Vorfeld erahnen, dass auch dieses Mal wieder ein hochkarätiges Programm beim Vario-Event in Gräfendorf angesagt sein würde. Nicht nur das: Auch diverse Neuheiten sollten ihre Premiere haben. Keine Frage, dass unsere Redaktion dabei sein musste. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Highlights, die schönsten Chopper und die Scale-Modellausstellung für jedermann, deren Konzept grundlegend verbessert wurde.

»Weiterlesen

Event der Superlative: Vario-Jubiläum im Spessart

Interview mit Joe Ambrose und Jörg Schamuhn

„Am Ende entscheidet immer der Kunde”

Mit der Übernahme der Gustav Staufenbiel GmbH hat Horizon Hobby Deutschland eine genauso überraschende wie spannende Weichenstellung für die Zukunft vorgenommen. Im Exklusiv-Interview mit der RC-Heli-Action-Redaktion erklären Joe Ambrose, Vorstandsvorsitzender Horizon Hobby Inc. und Jörg Schamuhn, im Horizon-Vorstand für Marketing, Vertrieb & Service in Europa zuständig, welche strategische Idee hinter der Übernahme steckt und welche Auswirkungen das auf die Kunden haben wird.

»Weiterlesen

Interview mit Joe Ambrose und Jörg Schamuhn
Retro-Slowflyer aus Balsaholz

Die Rückbesinnung auf alte Werte und Techniken macht ja manchmal durchaus Sinn. Wenn man sich die Konstruktionen aus den Kindertagen der Indoorfliegerei ansieht, muss man ...

»Weiterlesen

Hitecs Erfrischungsapparat für müde Akkus

Wer gerne mit mehreren Modellen auf den Flugplatz fährt oder oft erst kurzfristig entscheidet, welche Modelle am Flugtag in die Luft dürfen, der kommt um ...

»Weiterlesen

Was man über GPS Triangle-Fliegen wissen sollte

Im Herbst 2014 hatten Urs Affolter und Uwe Rihm, Geschäftsführer von PariTech, zum GPS Triangle-Workshop nach Oberotterbach eingeladen. Beim GPS Triangle-Fliegen geht es darum, einen ...

»Weiterlesen

Mehr Modelle
Mehr Technik
Mehr Szene
Wissen

»Kunstflug im Doppelsitzer Blanik L-13/23

Kunstflug im Doppelsitzer Blanik L-13/23 Der tschechische Segelflug-Doppelsitzer LET L-13 Blanik ist eine der wenigen Segelflugzeug-Konstruktionen, die in Ganzmetallbauweise gefertigt wurden. Im Gegensatz zu den ...
Downloads

»Kunstflug im Doppelsitzer Blanik L-13/23

Kunstflug im Doppelsitzer Blanik L-13/23 Der tschechische Segelflug-Doppelsitzer LET L-13 Blanik ist eine der wenigen Segelflugzeug-Konstruktionen, die in Ganzmetallbauweise gefertigt wurden. Im Gegensatz zu den ...