Alles dran, alles drin – fertig zum Fliegengehen

Alles dran, alles drin – fertig zum Fliegengehen

Irgendwie rumorte es seit Jahren in Rainer Vetter herum: Wie wäre es denn, wenn man einen Anhänger hätte, wo alles „ready to fly“ drin ist, was man so braucht – und diesen immer beladen in der Garage stehen hat. Quasi nur noch Akkus rein, ans Auto anhängen und los. Rainer Vetter zeigt und beschreibt, wie man das bewerkstelligen kann.

Nach einigen Überlegungsrunden, Studium der Gebrauchtmärkte und Neupreise habe ich mich zum Frühjahr 2017 entschlossen, das Experiment zu wagen. Im „Lastenheft“ wurde vorgesehen, dass zwei Scaler, die üblichen Trainer, Pavillion, Spritkanister, Senderkoffer, Klapptische, Schrank für Akkus, Werkzeug und weiteres Zubehör alles Platz finden sollte. Da wir Solarstrom am Modellflugplatz haben, war eine 12-Volt-Anlage zunächst nicht im Visier.

Den kompletten Artikel können Sie in der Ausgabe 09/2017 von RC-Heli-Action lesen. Diese können Sie in der Kiosk-App von RC-Heli-Action für Android und iOS lesen oder im Alles-rund-ums-Hobby-Shop bestellen.