Messe Stuttgart: Verzahnung von zwei Marken

Messe Stuttgart: Verzahnung von zwei Marken

Zwei starke Marken machen künftig gemeinsame Sache: Die „Hobby & Elektronik“ und die „Modell Süd“ verzahnen sich zur „Modell + Technik“. Auf der Messe rund um Modellbau und Elektronik ist alles möglich. Ob Action-Fotograf oder Modellsportler – Besucher der neuen Modell + Technik erleben ein breites Angebot für alle Interessengruppen. Die Messe geht zum ersten Mal im Rahmen des Stuttgarter Messeherbsts vom 23. bis zum 26. November in zwei Hallen an den Start. 

Aussteller dürfen sich auf neue Zielgruppen freuen und profitieren zudem von den Vorteilen doppelter Messe-Power. „Im Herstellerbereich verschmelzen die Bereiche Modell und Computer immer mehr“, erklärt Armin Domdey, Abteilungsleiter für den Stuttgarter Messeherbst. Damit sich Anbieter aus beiden Themenbereichen auch in Zukunft umfangreich präsentieren und ein breites Publikum ansprechen könnten, habe man die neue Messemarke ins Leben gerufen. „So sind spannende Themen wie beispielsweise ein Multikopter-Flug mit der VR-Brille oder neueste Entwicklungen im Nano-Bereich der RC-Cars auf der Modell + Technik zu finden“, verspricht Domdey. Somit würde gerade das Hobbys Modellbau in Zukunft auch für jüngere Besucher attraktiv bleiben. Denn hier wird die Begeisterung für Technik erlebbar: Auf der neuen Messe treffen Modellbauer, „Tekkies“ und alle, die Innovationen lieben, auf ein faszinierendes Angebot.

Es gibt noch mehr: Unter dem Dach der Modell + Technik präsentiert sich erstmalig der neue Bereich „Smart Living“. Intelligente Geräte unterstützen unseren Alltag immer öfter mit hilfreichen Funktionen. Von Smart Watch bis Smart Home – die neuesten Gadgets können hier entdeckt und getestet werden. Nachrichten auf der Smart Watch empfangen oder das Radio per App programmieren können bereits viele, doch wer kann heute schon den Saugroboter auf dem eigenen Smartphone überwachen oder die Heizkörper oder Rollläden von unterwegs starten? „Smart Living“ greift aktuelle Trends und die damit einhergehenden Sensor- und Steuerungssysteme auf, die schon bald nicht mehr aus dem täglichen Leben wegzudenken sind. Internet: www.messe-stuttgart.de